Artikel Natur :: Natürlich Online

Pflanzen: Grosse grüne Lunge

Kategorie: Natur
 Ausgabe 09 - 2010 - 01.09.2010

Text:  Andres Jordi

Die Vegetation der Erde entzieht der Atmosphäre pro Jahr über die Fotosynthese 123 Milliarden Tonnen Kohlendioxid.

Dies konnten deutsche Forscher des Max-Planck-Instituts in Jena und ihre Kollegen anhand von Beobachtungen und Modellrechnungen abschätzen. Laut den Wissenschaftlern absorbieren alleine die tropischen Regen wälder und Savannengebiete zusammen 60 Prozent des CO2. Über die Fotosynthese produzieren Pflanzen aus CO2 und Wasser mithilfe des Sonnenlichts Glukose und stossen dabei Sauerstoff aus – eine Grundvoraussetzung für irdisches Leben.

Foto: zvg

Tags (Stichworte):

Kategorie: Natur

Der erste Schnee

Die Winterpneus sind noch nicht montiert und der Garten ist auch noch nicht in...

Kategorie:

Kategorie: Natur

Raffinierter Sonderling

Alle freuen sich, wenn das Frühlingssignet, der neckische Doppelruf des...