Artikel Gesundheit :: Natürlich Online Demenz: Abwechslung hilft | Natürlich

Demenz: Abwechslung hilft

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe_06_2013 - 01.06.2013

Text:  Tertia Hager

Welche Art von Training Demenz tatsächlich verzögern oder gar verhindern kann, ist nach wie vor ungeklärt

So weiss man zwar, dass ein älterer Mensch bei regelmässigem Computertraining diese spezifische Aufgabe mit der Zeit besser beherrscht. Das heisst jedoch nicht, dass er andere Sachen nicht trotzdem wieder vergisst. Was aber sinnvoll ist, um die kognitive Leistungsfähigkeit zu stärken und zu verbessern, ist ein vielseitiges Training für Körper und Geist. Wichtig sei vor allem, dass die Aktivitäten der Einsamkeit entgegenwirken und sowohl der Kopf als auch Organismus gefordert sind, schreibt «Ars Medici». Wichtig ist zudem, dass es Dinge sind, die man auch im Krankheitsfall noch unternehmen kann, zum Beispiel die Kombination von Computertraining und stretchingbetonten Turnübungen.

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Wege aus dem Trauma

Ein traumatisches Erlebnis kann einen Menschen ein ganzes Leben lang prägen. So...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit

Leinöl heilt von innen

Mangelernährung oder Wind und Wetter lassen die Haut rissig und spröde werden....