Würzige Süsskartoffeln mit Linsen-Dip

Kategorie: Essen


Süsskartoffeln aus Schweizer Anbau bringen einen exotischen Hauch in die Küche. Wie wäre es zum Beispiel mit einem würzigen Linsendip zu feinen Süsskartoffeln?



Würzige Süsskartoffeln mit Linsen-Dip

für 2 Personen

100 g Beluga-Linsen, siehe Einleitungstext

700 g Süsskartoffeln

Salz

1,5 Teelöffel edelsüsser Paprika

1,5 Teelöffel milder Curry

2 Prisen Cayennepfeffer

1 Teelöffel getrockneter Oregano

2 Esslöffel Olivenöl

180 g griechischer Joghurt nature oder saurer Halbrahm

1,5 Esslöffel körniger Senf

1 Bund Schnittlauch


Beluga-Linsen sehen aus wie kleine Kaviarkörner, deshalb auch ihr Name. Sie sind im Aroma nussartig und bleiben beim Kochen schön fest. Ersetzt werden können sie in diesem vegetarischen Gericht durch grüne Linsen, die je nach Qualität und Sorte eventuell 5–10 Minuten länger garen müssen.


Zubereitung


1. Den Backofen mit Umluft (sehr empfehlenswert) auf 200 Grad vorheizen.