OdA KomplementärTherapie - Was ist KomplementärTherapie?

Aktualisiert: 25. Juli

Unter www.komplementär-therapie.ch ist ein neuer Internetauftritt zur KomplementärTherapie entstanden, der sich an alle Interessierten richtet. Im Stile eines Magazins laden auf dieser Website verschiedene Artikel dazu ein, mögliche Einsatzgebiete der KomplementärTherapie zu entdecken und Anregungen für die eigene Gesundheit zu erhalten.





Wie verbessere ich meine Selbstwahrnehmung? Was stärkt meine Resilienz? Woher kommen Verspannungen? Wie kann mich die Komplementär-Therapie unterstützen? Das alles sind Fragen, die auf der neuen Website www.komplementär-therapie.ch der Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie (OdA KT) in verschiedenen Rubriken beantwortet werden. Die OdA KT umfasst 32 Berufs- und Methodenverbände, deren rund 7000 Mitglieder komplementärtherapeutische Methoden anwenden. Die Hauptaufgabe der OdA KT ist es, unter Aufsicht des Bundes die Höhere Fachprüfung (HFP) für KomplementärTherapeutinnen und -Therapeuten durchzuführen.



Serviceorientierte Website

Die Website www.komplementär-therapie.ch (Siehe unten) richtet sich gezielt an interessierte Besucherinnen und Besucher. Sie beantwortet alle wichtigen Fragen zur KomplementärTherapie, greift regelmässig aktuelle Themen auf und gibt gleichzeitig praxisnahe Tipps und Anregungen zur Förderung der eigenen Gesundheit. Zudem will die OdA KT mit der neuen Website die Komplementär-Therapie gezielt in den Fokus der Öffentlichkeit rücken und den Beruf des KomplementärTherapeuten als eigenständigen und anerkannten Beruf im Rahmen des schweizerischen Gesundheitssystems im Bewusstsein der Bevölkerung positionieren.



Einfacher Aufbau – klare Antworten

Übersichtlich ist die Website in fünf Rubriken aufgeteilt, die die Besucherinnen und Besucher schnell die richtigen Antworten auf ihre Fragen finden lässt.

Rubrik: KT in Kürze

Hier werden die Grundlagen der KomplementärTherapie vorgestellt. KomplementärTherapeutinnen begleiten ihre Klientinnen und Klienten auf dem Weg der Genesung und berücksichtigten bei ihren Behandlungen gleichermassen körperliche, seelische und geistige Aspekte. Sie verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz. KomplementärTherapie richtet sich nicht an akut kranke Menschen und ersetzt nicht die Schulmedizin, sondern wirkt ergänzend. Komplementär- Therapeutinnen und -Therapeuten arbeiten an und mit dem Körper und setzen die Mittel der Berührung, der Bewegung sowie der Atem- und Energiearbeit ein – immer in Verbindung mit Anleitung und Gespräch.

Rubrik: KT-Methoden

Zweiundzwanzig verschiedene Methoden der KomplementärTherapie stehen zur Auswahl (siehe Box oben). Jede Methode kennt unterschiedliche Herangehensweisen, basiert jedoch immer auf den Grundlagen der Komplementär-Therapie.

Rubrik: KT als Beruf

Seit 2015 ist der Abschluss auf Tertiärstufe eidgenössisch anerkannt. Der Beruf richtet sich an Menschen, die eine Tätigkeit im Gesundheitswesen mit Kontakt zu anderen Menschen suchen und selbstständig mit einem ganzheitlichen Ansatz therapeutisch tätig sein wollen. Kern der Ausbildung bildet eine der von der OdA KomplementärTherapie anerkannte Methode. Daneben gehören ein Praktikum sowie medizinische, berufsspezifische und sozialwissenschaftliche Grundlagen (Tronc Commun KT) zur Ausbildung. Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung wird das Branchenzertifikat OdA KT verliehen. Wer bereits eine der Methoden der KomplementärTherapie praktiziert, hat die Möglichkeit über ein Gleichwertigkeitsverfahren ein Branchenzertifikat OdA KT zu erlangen. Nach mindestens zwei bis drei Jahren selbstständiger Praxistätigkeit unter Supervision, können sich die Therapeutinnen und Therapeuten für die Höhere Fachprüfung Komplementär-Therapie anmelden und das eidgenössische Diplom erwerben.

Rubriken FAQ und TherapeutInnen

Antworten zu häufig gestellten Fragen rund um die KomplementärTherapie und Suchmöglichkeiten nach Therapeutinnen und Therapeuten der verschiedenen Methoden runden das Angebot der Website ab und laden ein, die KomplementärTherapie für sich zu entdecken.

www.komplementär-therapie.ch

www.oda-kt.ch







0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen