Artikel :: Natürlich Online

Ausgabe 06 - 2012

 Sonnenhungrig - 01.06.2012
 Religion der Rebellion - 01.06.2012
 Geschminkte Häuser - 01.06.2012
 Überzuckert - 01.06.2012
 Kaffeekränzchen - 01.06.2012
 Rote Königinnen - 01.06.2012
 Weg der Wunder - 01.06.2012
 Die vielen Behauptungen rund um das Vitamin B12  - 01.06.2012
 Klein, aber oho! - 01.06.2012
 Das süsse Leben - 01.06.2012
 Ausstellung: Ein Klimamärchen - 01.06.2012
 Sehen: Die Freiheit des Menschen - 01.06.2012
 Schau mir in die Augen - 01.06.2012
 Bildung: E-Books wecken Leselust - 01.06.2012
 Lesen: Von Schmerzen, Süchten, Ängsten, Auffälligkeiten - 01.06.2012
 Flug in den Suppentopf - 01.06.2012
 Meeresschutz: Auch Lärm ist ein grosses Problem - 01.06.2012
 Lesen: Vom Wesen der Bäume - 01.06.2012
 Saure Stange - 01.06.2012
 Konsum: Kühe leisten viel - 01.06.2012
 Ökologie: Stopp den Giftzwerg - 01.06.2012
 Lesen: Gesund & Schlank - 01.06.2012
 Wenn der Kopf schlappmacht - 01.06.2012
 Alkoholsucht: LSD hilft - 01.06.2012
 Gewicht: Müdigkeit fördert Appetit  - 01.06.2012

Text:  Roland Dekker

Wir haben es gut in der Schweiz – doch unser Wohlstand macht uns auch krank. Immer mehr Menschen und insbesondere immer mehr Kinder und Jugendliche an Diabetes leiden. Die Zuckerkrankheit ist eine direkte Folge unseres Überflusses – oder ganz simpel ausgedrückt: Wir essen zu viel, zu fett und zu süss! Daran sind in erster Linie wir selber schuld. Wo der Tisch reichlich gedeckt ist, greifen wir herzhaft zu, das liegt in unserer Natur. Das einzig wirksame Rezept gegen Diabetes (und viele andere Zivilisationskrankheiten) heisst: «Mensch, mässige Dich!» In unserer «Immer-noch-mehr-Welt» sollten wir deshalb den gesunden Menschenverstand zwischendurch wieder einmal einschalten – was durchaus auch positive Nebenwirkungen haben könnte!

Tags (Stichworte):