Artikel :: Natürlich Online Ausgabe_05_2016 | Natürlich

Ausgabe_05_2016

 Wir wandern – von einer App zur andern - 01.05.2016
 Über Nebenwirkungen von Kalziumpräparaten - 01.05.2016
 Vergnügliche Einkehr - 01.05.2016
 Wie Vater, so Sohn - 01.05.2016
 Zeichen der Zeit - 01.05.2016
 Scharfe Kerlchen - 01.05.2016
 Morgenstund hat … - 01.05.2016
 Einkaufen im Internet – das müssen Sie beachten - 01.05.2016
 50 Prozent sind genug - 01.05.2016
 Bitte läuten - 01.05.2016
 Der mobile Abendkurs - 01.05.2016
 Bin offline - 01.05.2016
 Internet macht Diagnose erträglicher - 01.05.2016
 Gut zu wissen - 01.05.2016
 Bakterienherd - 01.05.2016
 Buchtipp: Das Buch - 01.05.2016
 Singen vernetzt - 01.05.2016
 Wie die Affen - 01.05.2016
 Alternativen zu Google - 01.05.2016
 Der 100 jährige meint …... so wird das Wetter im Mai - 01.05.2016
 Ganz schön wild - 01.05.2016
 Buchtipp: Sterben verboten - 01.05.2016
 Buchtipp: Vom Glück gemeinsam zu essen - 01.05.2016
 Gesundheits-Tipp im Mai - 01.05.2016

Text:  Roland Dekker

Tatsache ist, dass wir heute (fast) überall und jederzeit jede beliebige Information online abrufen können. Früher schaltete ich morgens das Radio an. Man kann sich über all die ins Handy gaffenden Mitmenschen ärgern. Man kann ihnen vorwerfen, das echte Leben, das jeden Augenblick nebenan stattfindet, gar nicht mehr wahrzunehmen, dass sie geistig verarmen und schliesslich an digitaler Demenz erkranken. In diesem «natürlich» lesen Sie aber nicht nur kritische, sondern auch zustimmende Meinungen zur rasanten Digitalisierung unserer Welt.

Tags (Stichworte):