Artikel Natur :: Natürlich Online Delikatessen: Schweizer Kakao und Kaviar | Natürlich

Delikatessen: Schweizer Kakao und Kaviar

Kategorie: Garten
 Ausgabe 12 - 2010 - 01.12.2010

Text:  Hans-Peter Neukom

Exotische Schweizer Produkte: Sieben Jahre nach der Eröffnung der Masoala-Halle im Zürcher Zoo trugen die Kakaopfl anzen dieses Jahr erstmals Früchte.

Maitre Chocolatier François Stahl stellte aus den geernteten Kakaobohnen zwei Kilogramm Kakaomasse und die erste reine Schweizer Schokolade her. Schweizer Kaviar gibt es bereits. Das Tropenhaus Frutigen nutzt das warme Abwasser des Lötschbergs für die eigene Störzucht. Auf die gleiche Weise soll nun auch das Abwasser des Gotthard-Basistunnels sowohl auf Urner- als auch auf Tessinerseite zur Störzucht genutzt werden.

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Garten

Töpfe: Jetzt reinigen

Bevor die Töpfe über den Winter im Keller verschwinden, sollten sie von alter...

Kategorie:

Kategorie: Garten

Eine schöne Brut

Wer seine Pilze nicht im Supermarkt kaufen will, sammelt sie im Wald oder...