Artikel Natur :: Natürlich Online

Lesen: Wanderungen durch Auengebiete

Kategorie: Natur
 Ausgabe 03 - 2010 - 01.03.2010

Text:  Andres Jordi

Aller Flussrenaturierungsprojekte zum Trotz sind Auen seltene Lebensräume.

Die letzten dieser vielfältigen Flusslandschaften machen in der Schweiz gerade noch 0,5 Prozent der Landesfläche aus. Das Buch „Wanderungen durch Augengebiete“ portraitiert einige besonders schöne Auen und zeigt, auf welchen Wanderrouten sich diese schützenswerten Ökosysteme am besten erleben lassen.

 

 

Literatur
Luc Hagmann: «Wanderungen durch Auengebiete», Wird-Verlag, 2009, Fr. 32.90

Foto: zvg

Tags (Stichworte):

Kategorie: Garten

Klein, aber oho!

Ob süss oder salzig zubereitet, als Schnaps, als Nudel oder gar zu Öl...

Kategorie: Natur

Ab ins Beet

Biologisch gezogenes Obst und Gemüse sowie Beeren und Kräuter sind reich an...

Kategorie: Natur

Ausgestorben: Quagga und Dodo

Was verbindet den winzigen, kostbar schillernden Schmetterling Xerces-Bläuling...