Artikel Natur :: Natürlich Online

Biodiversität: Neue Arten entdeckt

Kategorie: Garten
 Ausgabe 02 - 2010 - 01.02.2010

Text:  Andres Jordi

Auf zirka 150 Millionen Spezies schätzen Experten die Artenvielfalt weltweit.

Auf zirka 150 Millionen Spezies schätzen Experten die Artenvielfalt weltweit. Davon sind erst rund zwei Millionen bekannt. Jedes Jahr entdecken Forscher daher neue Tier- und Pflanzenarten. So haben Wissenschaftler der Royal Botanical Gardens, London, letztes Jahr alleine rund 300 neue Pflanzenspezies aufgespürt: in Brasilien, Kamerun, Ostafrika, Madagaskar, Borneo, Neu Guinea – oder auch im heimischen Herbarium. Die Entdeckung unbekannterArten ist allerdings ein Wettlauf gegen die Zeit, denn das weltweite Artensterben dauert an. Laut der Internationalen Naturschutzunion (IUCN) sind global rund 40 Prozent aller Arten gefährdet. 

Foto: country_boy_shane / flickr / cc

Tags (Stichworte):

Kategorie: Natur

«Sönd willkomm»

Über 500 Kilometer weit zieht sich der Alpenpanorama-Weg vom Bodensee nach...

Kategorie: Natur

An der Quelle

Das Allalinhorn gehört zu den einfachsten Viertausendern der Alpen. Alpine...

Kategorie: Natur

Ökologie: Tierische Bodyguards

Tropische Korallen schützen sich auf raffinierte Weise vor dem Bewuchs mit...