Artikel Natur :: Natürlich Online Klimawandel | Natürlich

Klimawandel

Kategorie: Natur
 Ausgabe_07_08_2014 - 01.07.2014

Text:  Markus Kellenberger

Schnecken kriechen bergwärts

Die obere Grenze für das Vorkommen von Gefleckten Schnirkelschnecken im Schweizer Nationalpark ist in den letzten 95 Jahren im Durchschnitt um 164 Meter gestiegen; an südexponierten Hängen krochen sie unabhängig von der Neigung am höchsten. Das haben Anette und Bruno Baur vom Departement Umweltwissenschaften der Universität Basel herausgefunden. Im gleichen Zeitraum stieg in diesem Gebiet die Jahresdurchschnittstemperatur um 1,6 Grad.

Foto: blickwinkel.de

Tags (Stichworte):

Kategorie: Garten

Kochen: Vergessener Klassiker

Schwarzwurzeln machen Köchen das Leben schwer: Der beim Schälen austretende...

Kategorie:

Kategorie: Garten

Schnecken: Köder aus Hundebiskuits

Es gibt im Garten nur wenige schädliche Schneckenarten.