Artikel Natur :: Natürlich Online Lesen: Philosophische Naschtour | Natürlich

Lesen: Philosophische Naschtour

Kategorie: Natur
 Ausgabe_06_2014 - 01.06.2014

Text:  Andreas Krebs

Henry David Thoreau, einer der Urväter des Nature writing, preist in diesem «Gang durch die Jahreszeiten» die einheimische Flora und ihre Früchte.

Denn «das Hiesige, das zu uns gehört, ganz gleich was es ist, ist viel wichtiger für uns, als es Fremdes je sein kann. (…) Der wirklich umsichtige Mensch trägt eine Liste der essbaren Dinge in nächster Nähe zumindest im Kopf immer bei sich», schreibt Thoreau und lädt dazu ein, an «jedem beliebigen Nachmittag» eine neue Frucht zu entdecken, «die uns mit ihrer Schönheit oder Süsse überrascht».

Foto: zvg

Tags (Stichworte):

Kategorie: Natur

Skurriles aus der Tierwelt: Paarung nach dem Tod

Zehnmal weniger Weibchen gibt es bei einer Froschlurchenart im Amazonasbecken.

Kategorie:

Kategorie: Natur

Sterngucker im November: Wenn Licht den Nachthimmel trübt

Das Winterhalbjahr mit seinen langen Nächten eignet sich gut, um den...