Artikel Natur :: Natürlich Online Lesen: Die Wurzeln unseres Wissens | Natürlich

Lesen: Die Wurzeln unseres Wissens

Kategorie: Natur
 Ausgabe_03_2014 - 01.03.2014

Text:  Andreas Krebs

Wer sich für die Geschichte der Naturforschung interessiert, ist mit diesem grossformatigen Band grossartig bedient.

Auf über 50 Reisen folgt der Leser grossen botanischen Forschern auf ihren abenteuerlichen Reisen. Fantastisch wie gut erhalten die teilweise mehrere Hundert Jahre alten Herbarbelege sind. Die meisten stammen aus dem Royal Botanic Gardens Kew in London. Bedeutende Herbarien wie Wien, Petersburg, Madrid oder Berlin hingegen wurden nicht berücksichtigt. Auch wird dem Leser die Bedeutung von Herbarien nicht erklärt. Dennoch ist das Werk ein Genuss für Pfl anzen enthusiasten und Freunde der Menschheitsgeschichte.

Florence Thinard: «Das Herbarium der Entdecker», Haupt Verlag, 2013, Fr. 62. –

Foto: zvg

Tags (Stichworte):

Kategorie: Natur

Der erste Schnee

Die Winterpneus sind noch nicht montiert und der Garten ist auch noch nicht in...

Kategorie:

Kategorie: Natur

Massaker am Weihnachtsbaum

Zwei Drittel der in der Schweiz verkauften Weihnachtsbäume werden im Ausland...