Artikel Natur :: Natürlich Online

Food Waste: Wider die Verschwendung

Kategorie: Garten
 Ausgabe_02_2014 - 23.01.2014

Text:  Andreas Krebs

Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll.

Dieser skandalösen Verschwendung entgegenwirken seit Jahren die «Schweizer Tafel» und «Tischlein deck dich». Seit vergangenem November verkauft im Zürcher Niederdorf die Äss-Bar unter dem Slogan «Frisch von gestern» Backwaren und Patisserie vom Vortag zu einem stark vergünstigten Preis. Im Bistro Dreieck in Zürich wiederum kommen fast nur Biolebensmittel in den Kochtopf, die sonst im Abfall gelandet wären – weil die Verpackung beschädigt, das Ablaufdatum knapp überschritten oder das Gemüse schrumpelig ist. Geteilt statt weggeworfen werden Lebensmittel zum Beispiel auf www.myfoodsharing.ch oder www.foodsharing.ch. Man kann überschüssiges Essen auch einfach dem Nachbarn schenken. Am besten aber kauft man gar nicht erst zu viele Lebensmittel. Das schont auch den Geldbeutel.

Surftipps
Hier erhalten Sie weitere interessante Informationen zum Thema
foodwaste
foodsharing.org
foodsharing.ch
Äss-Bar
Schweizer Tafel
Tischlein deck dich

Foto: thinkstock.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Garten

Natur pur

Eingeschweisst im Plastik verleitet Seitan nicht gerade zu schwelgerischen...

Kategorie:

Kategorie: Natur

Lesen: Der grosse Philosophenbauer

Wenn der Bauer und Philosoph Masanobu Fukuoka (1914 bis 2008) über seine Felder...