Artikel Natur :: Natürlich Online

Geniessen: Slow Food Market

Kategorie: Garten
 Ausgabe 11 - 2012 - 01.11.2012

Die Slow Food-Bewegung setzt sich für regionaltypische Lebensmittel und eine biologische Vielfalt ein.

Zudem will sie unsere Geschmackssensibilität fördern. Gelegenheit, diese zu testen, hat man am 2. Slow Food Market in Zürich. So erwarten den Besucher nicht nur zahl reiche Produzentenstände, sondern auch ein Sinnesparcours, wo Lebensmittel entdeckt und «erforscht» werden können.
Messe Zürich, Halle 9, Fr. 9. –, So., 11. November. www.slowfoodmarket.ch

Tags (Stichworte):

Kategorie: Garten

Wohin mit dem Laub?

Remo Vetter plädiert für ein bewussteres Konsumieren und will Ballast abwerfen...

Kategorie:

Kategorie: Garten

Geniessen und gedulden

Der Winter ist die Zeit der Ruhe und des Geniessens. Wintergemüse kommt direkt...