Artikel Natur :: Natürlich Online

Geniessen: Slow Food Market

Kategorie: Garten
 Ausgabe 11 - 2012 - 01.11.2012

Die Slow Food-Bewegung setzt sich für regionaltypische Lebensmittel und eine biologische Vielfalt ein.

Zudem will sie unsere Geschmackssensibilität fördern. Gelegenheit, diese zu testen, hat man am 2. Slow Food Market in Zürich. So erwarten den Besucher nicht nur zahl reiche Produzentenstände, sondern auch ein Sinnesparcours, wo Lebensmittel entdeckt und «erforscht» werden können.
Messe Zürich, Halle 9, Fr. 9. –, So., 11. November. www.slowfoodmarket.ch

Tags (Stichworte):

Kategorie: Natur

Ab ins Beet

Biologisch gezogenes Obst und Gemüse sowie Beeren und Kräuter sind reich an...

Kategorie: Natur

Die letzten Indianer

Die Samen im hohen Norden Lapplands sind ein indigenes Volk, eines der letzten...

Kategorie: Garten

Ein wenig Vaterstolz

Endlich! Der Frühling kehrt langsam zurück – und damit beginnt die...