Artikel Leben :: Natürlich Online Forschung: Pflanzenkraftwerk | Natürlich

Forschung: Pflanzenkraftwerk

Kategorie: Leben
 Ausgabe 04 - 2010 - 01.04.2010

Text:  Andres Jordi

Durch Fotosynthese stellen Pflanzen mithilfe von Sonnenlicht aus CO2 und Wasser Energie in Form von Glukose sowie Sauerstoff her.

Damit liesse sich umweltfreundlich Strom erzeugen, wie Wissenschaftler des Centre de Recherche Paul Pascal in Bordeaux zeigten. Sie entwickelten ein System, das über Oxidation und Reduktion Elektronen von Glukose auf Sauerstoff überträgt – es fliesst ein elektrischer Strom. Der Clou: Die nötige Glukose und den Sauerstoff lieferte dabei ein Fotosynthese betreibender Kaktus. Das Pflanzenkraftwerk produzierte laut den Forschern je nach Belichtung bis zu neun Millionstel Watt pro Quadrat zentimeter.

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Leben

Naschkatzen und Fleischtiger

Ernährung war und ist geschlechtsspezifisch. Doch die Unterschiede sind weniger...

Kategorie:

Kategorie: Leben

Eine besondere Beziehung

Tatanka, der Bison, ist das prägnanteste Beispiel für die vielfältigen...