Artikel Leben :: Natürlich Online Es ist genug für alle da! | Natürlich

Es ist genug für alle da!

Kategorie: Leben
 Ausgabe_06/2017 - 01.06.2017

Text:  Andreas Krebs

Die fruchtbaren Flächen der Welt könnten auch 14 Milliarden Menschen ernähren.

@ Annika Huskamp/Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Aber es reicht nicht einmal für die sieben Milliarden Weltbürger. Dabei stünde rein rechnerisch jedem Menschen 2000 m2 Ackerland zur Verfügung – das ist mehr als genug, um davon satt zu werden. Aber nicht mit unseren Konsumgewohnheiten: Unter anderem werfen wir zu viele Lebensmittel weg (rund ein Drittel!). Und wir essen zu viel Fleisch: Nur zwei Schweine fressen die 2000 m2 leer. Und je mehr Bio-Diesel wir verbrennen, desto weniger gibt es zu essen.
Eindrücklich veranschaulicht das der 2000 m2 grosse «Weltacker» in Nuglar (SO). Darauf haben Mitglieder der Vereine Nuglar Gärten und Urban Agriculture Netz Basel Pflanzen in dem Verhältnis angebaut, wie sie auch weltweit auf den Äckern vertreten sind. Auf der Hälfte dieser Fläche wachsen die grossen Monokulturen Weizen, Mais, Reis und Soja, hauptsächlich als Futterpflanzen für Nutztiere. Gemüse macht einen vergleichsweise kleinen Teil aus.
«Es ist genug für alle da!» sei die wichtigste Botschaft des Ackers, so die Initianten, und: «Mit jedem Einkauf erteile ich Landwirten einen Auftrag und bestelle so den Acker». Durch Art, Menge, Qualität, Herkunft und Preis der gekauften Produkte könne jeder von uns etwas bewirken – zumal wir ja täglich essen.
Interessierte können sich selbstständig auf die ausgeschilderte «AckerTour» begeben oder an einer geführten «AckerTour» (an einem Samstag im Monat) teilnehmen. Führungen für Gruppen können auch auf Anfrage gebucht werden. Zudem gibt es eine Reihe von Veranstaltungen: «AckerDienstage» zum Mitmachen, «AckerMahlzeiten» zum Mitkochen, eine «Ackerschule» und natürlich «Ackerfeste».

Termine
AckerWoche: 3.– 10. Juni;
Ackerfest: 1. Juli;
AckerWoche: 1.– 8. Juli.
Neumatt, 4412 Nuglar, (Bus 73 ab Liestal)
Weitere Informationen: www.2000m2.ch

Illustration: Annika Huskamp/Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Tags (Stichworte):

Kategorie: Leben

Archäologie: Käse, eine uralte Delikatesse

In Polen fanden Forscher in steinzeitlichen Gefässen Fettrückstände.

Kategorie:

Kategorie: Leben

Liebe Mobiliar...

Simon Libsig hadert mit seinem Chef, und doch hält er zu ihm – bis ihm eines...