Artikel Leben :: Natürlich Online Garten: Patina für Tontöpfe | Natürlich

Garten: Patina für Tontöpfe

 Ausgabe_04/2017 - 01.04.2017

Text:  Andreas Krebs

Mineralien im Giesswasser verursachen auf Ton- und Terrakottatöpfen oft weissgraue Flecken.

@ Maja Dumat / flickr / cc

Diese lassen sich mit Essigwasser (50 ml auf 5 l) wegbürsten. Statt die Flecken zu entfernen, lässt sich auf den Gefässen aber auch eine schöne Patina heranzüchten: Bei unglasierten Keramik-, Ton- und Natursteintöpfe kann mit einer Joghurt-Wasser-Mischung oder mit Buttermilch nachgeholfen werden. Dazu wird die Mixtur reichlich mit der Sprühflasche auf den Topf gesprüht und der Topf anschliessend an der Sonne getrocknet.

Foto: Maja Dumat / flickr / cc

Tags (Stichworte):

Kategorie: Leben

Männer: Betrügen für die Karriere

Je mehr ein (junger) Wissenschaftler veröffentlicht, desto besser für die...

Kategorie:

Kategorie: Leben

Leben statt leiden

Der Arzt heilt Krankheiten – die Salutogenese sorgt dafür, dass man gar nicht...