Artikel Leben :: Natürlich Online Label: Bio-Upgrade | Natürlich

Label: Bio-Upgrade

Kategorie: Leben
 Ausgabe_06_2014 - 01.06.2014

Text:  Andreas Krebs

Auf das Bio-Label ist nicht unbedingt Verlass», schrieb unlängst «saldo».

Laut der Konsumentenzeitschrift kaufen Bio-Höfe Tiere aus konventionellen Betrieben und verkaufen das Fleisch nachher als teure Bio-Ware. Dasselbe gilt für Eier, Milchprodukte und Fisch. Bei Schweinen zum Beispiel erteilt Bio-Suisse schon nach einem halben Jahr Bio-Haltung das Bio-Label.

Auch aus konventionellen Samen und Setzlingen wird Bio-Ware. «Die Konsumenten bezahlen für diesen Schwindel viel Geld», schreibt «saldo»: «Laut aktuellem Marktbericht des Bundesamts für Landwirtschaft ist Biogemüse im Laden im Durchschnitt 55 bis 70 Prozent teurer als konventionelles Gemüse.»

Foto: fotolia.com, blickwinkel.de

Tags (Stichworte):

Kategorie: Leben

Reisen mit gutem Gewissen

Kaum sind die Sommerferien vorbei, planen viele schon die nächste Reise. Der...

Kategorie:

Kategorie: Leben

Tierfutter: da wirds einem hundeelend!

Für die Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie sind unsere geliebten Haustiere vor...