Artikel Leben :: Natürlich Online

Psychiatrie: Wahn durch Geistheilen

Kategorie: Leben
 Ausgabe_02_2013 - 01.02.2013

Text:  Tertia Hager

Ein bemerkenswerter Fall einer psychischen Erkrankung ereignete sich in Deutschland.

Eine Geistheilerin, die Menschen mit Depressionen und Krebsleiden mit Lebensenergie heilen wollte, wurde ab ihrer Tätigkeit selbst krank. Im Zuge der langjährigen Tätigkeit mit meditativen Praktiken entwickelte sich eine «schizoaffektive Störung», wie das Magazin «Spiegel» den behandelnden Arzt David Zilles der psychiatrischen Abteilung der Uniklinik Göttingen zitiert. «Die Frau nahm Energieflüsse wahr, die sich verselbstständigt hatten. Sie wusste oft nicht mehr, wo ihr Körper aufhört», so der Arzt. Nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in der Psychiatrie und medikamentöser Behandlung gehe es der Frau nun besser.

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Leben

Lesen: Grüne Hotels und Resorts

Unterdessen hat auch der Tourismus das Thema Umweltschutz und Naturliebhaber...

Kategorie:

Kategorie: Leben

Musik: Training fürs Hirn

Die Wirkung von Musik auf das Gehirn ist ein beliebtes Thema von Forschern und...