Artikel Gesundheit :: Natürlich Online

Krebs: Mikrowellen gegen Metastasen

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe 01 - 2012 - 01.01.2012

Text:  Tertia Hager

Bei der Behandlung von Lungenmetastasen werden nebst klassischen Therapien wie Bestrahlung und Chemo zunehmend sogenannte minimalinvasive Methoden erforscht.

Ärzte der Uniklinik Frankfurt haben so mit Mikrowellenablation in einer Studie 95 von 130 Tumoren vollständig beseitigt. Die Krebszellen wurden dabei unter Hitze während 5 bis 10 Minuten verbrannt. Hilfreich ist diese Methode vor allem bei peripheren Metastasen und Tumoren von einer Grösse unter drei Zentimetern, schreibt aerztezeitung.de

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Lesen: Mond-Yoga

Das Buch der Münchner Yogalehrerin Birgit Feliz Carrasco verknüpft die indische...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit

Lesen: Fette Irrtümer

Sie dürfen Kaffee geniessen, Fett ist nicht einfach schlecht, Cholesterin auch...