Artikel Gesundheit :: Natürlich Online Sport: Das Immunsystem aktivieren | Natürlich

Sport: Das Immunsystem aktivieren

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe 12 - 2010 - 01.12.2010

Text:  tha

Die Zeit der triefenden Nase steht bevor.

Dass sportliche Menschen in der Regel gesünder sind, ist eine Binsenwahrheit. Amerikanische Forscher haben nun untersucht, wie sich regelmässige körperliche Betätigung auf den Verlauf von Erkältungskrankheiten auswirkt. Von den über 1000 Versuchspersonen hatten die sportlich Aktiven nur halb so viele Krankheitstage wie die Unsportlichen. Durch die Bewegung zirkulieren vermehrt Immunzellen im Körper, erklären die Forscher die positive Wirkung. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Organismus schädliche Viren und Bakterien entdeckt und abtötet, werde erhöht und die Anzahl der Infektionskrankheiten wie Erkältungen könne verringert werden, berichtet das British Journal of Sports Medicine. Um gegen Schnupfen und Co. gewappnet zu sein, muss an fünf oder mehr Tagen die Atemfrequenz beschleunigt, der Herzschlag erhöht oder der Körper ins Schwitzen gebracht werden. Und zwar mindestens 20 Minuten. Ob mit zügigem Gehen, Velofahren, Schwimmen oder Treppensteigen spielt keine Rolle.

Foto: blickwinkel

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Buchtipp: Impfen, bis der Arzt kommt

Der Arzt Klaus Hartmann hinterfragt die Tendenz, dass zunehmend mehr...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit

Das Geheimnis der Heilung

Neuste Erkenntnisse zeigen, was Weise und Heiler schon immer wussten: Jeder...