Artikel Gesundheit :: Natürlich Online Augen: Gut sehen dank Spinat | Natürlich

Augen: Gut sehen dank Spinat

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe 04 - 2010 - 01.04.2010

Text:  Markus Kellenberger

Nicht nur Rüebli, auch grünes Blattgemüse und farbige Früchte lassen Menschen besser sehen – sofern man diese häufig auf den Speiseplan setzt.

Zu diesem Ergebnis kamen Wissenschaftler an der Universität von Georgia. Sie hatten mehrere Untersuchungen zu den Auswirkungen der in vielen Gemüsen und Früchten enthaltenen beiden Carotinoide Lutein und Zeaxanthin auf die Sehfähigkeit ausgewertet. Lutein und Zeaxanthin werden als Pigmente im Gelben Fleck der Netzhaut, dem Ort des schärfsten Sehens, angereichert, dort sollen sie die Sehzellen vor krankhaften Veränderungen schützen. Wie die Forscher nun herausfanden, sind die Carotinoide tatsächlich in der Lage, Beschwerden und Störungen durch Blendungen und andere Lichtbelastungen zu verringern, sowie das Kontrastsehen zu verbessern. Eine weitere Studie deutet zudem darauf hin, dass Lutein und Zeaxanthin die Pigmente der Netzhaut und Linsen schützen und möglicherweise auch altersbedingte Augenerkrankungen wie einen Grauen Star verhindern können.

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Therapie: Besser sprechen dank Musik

In einer Pilotstudie konnten Forscher des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit

Entschlacken mit Saft

Verfahren zur Ausleitung von schädlichen, krankmachenden...