Artikel Gesundheit :: Natürlich Online Akupunktur: Nadeln wirken aufs Hirn | Natürlich

Akupunktur: Nadeln wirken aufs Hirn

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe 04 - 2010 - 01.04.2010

Text:  Andres Jordi

Akupunktur beeinflusst bestimmte Hirnregionen, wie Wissenschaftler der University of York und der Hull York Medical School, England, herausgefunden haben.

Sie behandelten Probanden mit Akupunkturnadeln und analysierten deren Hirnaktivität mittels Magnetresonanztomografie. Dabei stellten sie fest, dass die Nadelbehandlung unter anderem Bereiche des limbischen Systems deaktivieren. Dieses spielt bei der Verarbeitung von Schmerzempfindungen eine Rolle.

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Schokolade gegen Herzstolpern

Wer regelmässig Schokolade nascht, kann damit möglicherweise sein Risiko für...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit

Zink rechtzeitig einnehmen

Ein Studienvergleich zeigt, dass der Mineralstoff Zink Dauer und Schwere von...