Artikel Gesundheit :: Natürlich Online

Komplementärmedizin: Kosten vorher abklären

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe 03 - 2010 - 01.03.2010

Text:  kel

Mediziner müssen Ihre Tarife in der Praxis für alle Patienten offenlegen – für viele komplementärmedizinische Therapeuten gilt diese Bestimmung nicht.

Das Deklarieren ihrer Tarife erfolgt auf freiwilliger Basis. Das kann in Einzelfällen zu teuren Überraschungen führen, wie die Konsumentenzeitschrift Saldo berichtete. Saldo empfiehlt deshalb, sich vor jeder komplementärmedizinische Behandlung vom Therapeuten über die genauen Kosten aufklären zu lassen. Dazu gehört auch die Aufklärung, ob die Kosten für die Therapie von der Krankenkasse übernommen werden.

Foto: Wonderlane / flickr / cc

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

➜ Die App

E 175, E 1414, Diphosphate, Xanthan – was bedeutet das alles?

Kategorie: Gesundheit

Künstliche Vitamine: Gefährlich?

Künstlich hergestellte Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel haben keine...

Kategorie: Gesundheit

Kinderleicht

Feldenkrais soll helfen, Bewegungen so natürlich und organisch auszuführen wie...