Artikel Gesundheit :: Natürlich Online

Epidemie wegen Fructose?

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe_11/17 - 01.11.2017

Text:  scinexx.de

Auch Fructose ist nicht unbedenklich.

@ istockphoto.com

Im Gegenteil: Wird sie Lebensmitteln künstlich zugesetzt und in Mengen genossen, kann sie dick und krank machen, wie immer mehr Studien belegen. Besonders in Verdacht steht die sogenannte Isoglucose, ein fructosehaltiger Sirup aus Mais. Seit dem 1. Oktober 2017 darf dieser billige, in den USA schon seit Jahrzehnten weitverbreitete Süssmacher nun auch in der EU unbegrenzt verwendet und zugesetzt werden. Experten befürchten, dass dadurch künftig auch in Europa noch mehr Menschen unter Übergewicht, Diabetes und Co leiden werden.

Foto: istockphoto.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Label-Salat

Bewusst einkaufen ist ein edler Grundsatz – den mancher angesichts der schieren...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit, Heilpflanzen

Ackerschachtelhalm

Es gibt keine bessere Heilpflanze, um das Bindegewebe und die Knochen zu...