Artikel Gesundheit :: Natürlich Online Gesundheitstipp 2 im Juni | Natürlich

Gesundheitstipp 2 im Juni

Kategorie: Gesundheit

Text:  Offeriert von Padma

Bei Verstopfung helfen Pflanzen auf sanfte Weise

Die Verdauung ist ein äusserst komplexes und sehr sensibles System Stress, falsche oder ungewohnte Ernährung auf Reisen, Flüssigkeits- und Bewegungsmangel (Bettruhe) oder Medikamente können Verstopfungen hervorrufen. Es ist dabei wichtig, nicht nur einzelne Funktionen, sondern das ganze Verdauungssystem zu behandeln.

Die Tibetische Medizin
erkannte diesen ganzheitlichen Ansatz schon vor Jahrhunderten und nutzt dazu pflanzliche Rezepturen. Basierend auf diesem Wissen wird die Rezeptur Padma Lax seit über 45 Jahren in der Schweiz hergestellt. Sie besteht aus zwölf Pflanzen und drei Mineralien, welche die Funktionen im gesamten Verdauungstrak  anregen und auf natürliche Weise abführen. Die darin enthaltenen ätherischen Öle und Bitterstoffe vermindern Blähungen, stimulieren die Verdauungssäfte und unterstützen so die Verdauung.

Das zugelassene
Arzneimittel Padma Lax ist in Apotheken und Drogerien erhältlich. Eingesetzt wird es bei gelegentlicher Verstopfung (z. B. auf Reisen). Die Rezeptur wirkt mild (1 Tablette täglich) bis stärker (2 Tabletten täglich) abführend.

Mehr Infos
unter www.padma.ch

Foto: zvg

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Heilgestein

Einfacher geht es kaum: Heilerde ist wohl das simpelste, günstigste und...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit

Reisen: Tropenkrankheiten auf dem Vormarsch

Tropische Viruskrankheiten wie das Dengue-Fieber sind weltweit auf dem...