Artikel Gesundheit :: Natürlich Online Es geht auch ohne. | Natürlich

Es geht auch ohne.

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe_03_2016 - 01.03.2016

Text:  Tertia Hager

Nur schon der Gedanke an das Bohren beim Zahnarzt lässt viele Leute erstarren.

Eine neue Studie der Universität Sydney besagt nun, dass dies bei kleinen Löchern nicht notwenig ist. Sieben Jahre lang beobachteten die Forscher rund 1000 Patienten. Statt einer Füllung wurde ein hochkonzentrierter Fluoridlack aufgetragen, zudem wurden die Patienten in Sachen Mundhygiene und Ernährung informiert. Das Resultat: Die Karies konnte in vielen Fällen gestoppt werden. Das bestätigte auch der Direktor der Klinik für Zahnerhaltung der Uni Bern, Adrian Lussi, gegenüber der Zeitschrift «Saldo». Seien die Löcher grösser als ein Millimeter oder die Stelle mit der Zahnbürste schwer erreichbar, sei aber dennoch eine Füllung nötig.

Foto: istockphoto.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Die besten Erkältungstees

Eine Erkältung dauert ohne Behandlung eine Woche, mit Behandlung sieben Tage,...

Kategorie:

Kategorie: Gesundheit

Lächeln schützt vor Krankheiten

Dass herzhaftes Lachen gut für die Seele ist, weiss jeder aus eigener...