Artikel Gesundheit :: Natürlich Online

Hinschauen hilft

Kategorie: Gesundheit
 Ausgabe_12_2015 - 01.12.2015

Text:  MM/European Society of Cardiology

«Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.»

Das scheint auch zu gelten, wenn es um die Gesundheit geht. Den Beweis hierfür haben dänische Wissenschaftler der Universität Arhus in einer Studie mit 189 Herz-Patienten im frühen Stadium erbracht. Die eine Hälfte bekam Computertomogra e-Aufnahmen mit Kalziumablagerungen in ihren Herzarterien zu Gesicht, die andere nicht. Alle Patienten wurden über den Zusammenhang zwischen verengten Koronararterien und Herz-Risiken aufgeklärt und erhielten Tipps zu einer gesunden Lebensweise. Herzpatienten, die den Zustand ihrer verengten Arterien mit eigenen Augen gesehen hatten, waren viel eher bereit, ihren ungesunden Lebensstil zu ändern und ihre Medikamente zu nehmen, als diejenigen, die hiervon lediglich gehört hatten.

Fotos: istockphoto.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Gesundheit

Lesen: Auf einen Schlag

Ein Schlaganfall oder ein Schädel-Hirn-Trauma verändert das Leben von...

Kategorie: Gesundheit

Krebs: Naturheilkunde versus Schulmedizin

Die Integrative Onkologie (IO) behandelt Krebspatienten im ganzheitlichen...

Kategorie: Gesundheit

Henkersmahlzeit

Milchpulver hat für Babys in Entwicklungsländern oftmals tödliche Folgen. Eine...