Artikel Essen :: Natürlich Online

Wein: Korken recyklieren

Kategorie: Essen
 Ausgabe 08 - 2010 - 01.08.2010

Text:  René Berner

Für passionierte Weintrinker ist es ein Ritual: das Entkorken der Flaschen. Schade, dass die Korken meistens im Abfall landen, denn diese könnten problemlos wiederverwertet werden, und zwar zerstückelt im eigenen Kompost oder als Isoliermaterial.

Kork ist leicht, gas- und flüssigkeitsdicht und er ist nur schwer entflammbar. Diese Eigenschaften schützen nicht nur edle Weine, sondern machen die Rinde der Korkeiche auch zum idealen Isolier- und Dämmmaterial. Die Korkenfabrik Schlittler in Näfels GL sammelt, reinigt und mahlt die Korken zu Schrot, der als Schüttisolation und im Lehmbau wieder verwendet wird. Mehr Info unter www.korken.ch

Foto: fotolia.com

Tags (Stichworte):

Kategorie: Essen

Essen: Klimafreundlich kochen

Unsere Ernährung verursacht einen Drittel aller Treibhausgase.

Kategorie:

Kategorie: Essen

Heinz Knieriemen über Lügensuppen

Die Lebensmittelindustrie kann wahre Wunder bewirken – zum Beispiel eine...