Natürlich - Beratung http://www.natuerlich-online.ch/ Hilfreiche Tipps und Tricks aus dem Natürlich Magazin de Natürlich - Beratung http://www.natuerlich-online.ch/fileadmin/natuerlich-online.ch/images/natuerlich_logo_k.gif http://www.natuerlich-online.ch/ Hilfreiche Tipps und Tricks aus dem Natürlich Magazin TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 10 Feb 2017 16:30:00 +0100 Eiweissbedarf im Alter http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/eiweissbedarf-im-alter/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/eiweissbedarf-im-alter/ Ich habe gelesen, dass viele ältere Menschen mangelernährt sind und zu wenig Eiweiss zu sich nehmen. Der Bedarf sei höher, um Muskeln und Zellen aufzubauen und zu erhalten. Da stellt sich mir die Frage: Wie kann ich mich als 63-jährige Vegetarierin gesund ernähren? Sind bei mir ein Mangel an Eiweiss und die entsprechenden Folgen vorprogrammiert? Ich habe den Artikel leider nicht zur Hand. Sie sind aber nicht die Erste, die mich darauf anspricht. Eiweisse sind auch in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten, etwa in Linsen, Bohnen, Kichererbsen,Kartoffeln, Nüssen, Hirse und Vollkornprodukten. Auch Eier, Quark und Käse liefern gute Eiweisse. Zudem gibt es effiziente Lebensmittelkombinationen, die das Eiweiss sehr gut verwertbar machen: Hülsenfrüchte mit Vollreis, Kartoffeln mit Ei oder Kartoffeln mit Quark.Achten Sie darauf, dass Sie vor... ]]> Fri, 10 Feb 2017 16:30:00 +0100 Erholung für den Körper http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/erholung-fuer-den-koerper/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/erholung-fuer-den-koerper/ Infolge einer schweren Muskelerkrankung musste ich über lange Zeit Cortison einnehmen. Als Folge leide ich nun an Osteoporose, Frakturen an verschiedenen Wirbeln, starken Schmerzen, die wiederum mit hohen Dosen von starken Schmerzmedikamenten bekämpft wurden. Nun habe ich das Cortison schon drastisch reduziert, ebenso die Schmerzmittel. Was kann ich meinem Körper nun Gutes tun? Ich würde Ihnen eine Ayurveda-Kur empfehlen. Das würde Ihnen sicher sehr gut tun, da Sie jeden Tag eingeölt werden und jedes Körpergewebe gereinigt wird. Solche Kuren kann man in Indien, Deutschland oder auch in der Schweiz machen. Wenn das eine Option ist, dürfen Sie sich gerne nochmals bei mir melden. Auch wenn Sie sich für eine eher westlich orientierte Entgiftungskur entscheiden, zum Beispiel Heilfasten, sollten Sie das nur in einer Klinik mit medizinischer Betreuung machen.Aber natürlich... ]]> Thu, 09 Feb 2017 16:34:00 +0100 Darmflora aufbauen http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/darmflora-aufbauen/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/darmflora-aufbauen/ Nach einer Darmgrippe vor einigen Monaten ist mein Darm immer noch nicht ganz im Lot. Der Arzt sagt, ich soll täglich Joghurt essen. Aber die Blähungen und der Windabgang sind nicht besser geworden. Der Darm ist dicht besiedelt mit Darmbakterien und Verdauungsenzymen. Vermutlich hat der heftige Durchfall dieses Milieu durcheinander gebracht. Blähungen und Windabgang sind immer ein Zeichen dafür, dass die Nahrung zu wenig gut verdaut werden kann und im Darm zu gären beginnt. Grund dafür ist meistens eines von zwei Szenarien: Entweder man ernährt sich mit zu schwer verdaubaren Speisen, oder man hat zu wenig starke Verdauungssäfte, um die Speisen zu verarbeiten.Joghurt enthält zwar Bifidus-... ]]> Tue, 07 Feb 2017 16:39:00 +0100 Entzündung im Oberschenkel http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/entzuendung-im-oberschenkel/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/entzuendung-im-oberschenkel/ Ich habe eine Schleimbeutelentzündung am Oberschenkelknochen. Meine Hausärztin rät mir zur Schonung. Das ist aber schwierig, da eine Wohnungsrenovation ansteht und ich diverse Vorbereitungen treffen muss. Was könnte ich tun, um die Heilung zu beschleunigen? Bei einer Entzündung ist es wirklich so, dass Schonung angesagt ist. Machen Sie doch Wickel mit Heilerde, baden Sie in basischem Badesalz und schmieren Sie die Hüfte jeden Abend mit einer Arnikasalbe ein. Gehen Sie zudem ins Thermalbad und lassen Sie sich die Beine massieren. Schmerzen am Oberschenkelknochen kommen meistens von weiter unten und hängen mit der Muskulatur des Knies, Oberschenkels oder der Waden zusammen – eine Lockerung dieser Muskulatur wird Ihnen gut tun. Sabine Hurni,... ]]> Thu, 02 Feb 2017 16:43:00 +0100 Schwacher Zahnschmelz http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/schwacher-zahnschmelz/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/schwacher-zahnschmelz/ Mein Sohn (7) hat eine Missbildung des Zahnschmelzes. Er muss ständig zum Zahnarzt und seine Zähne bohren lassen. Er putzt die Zähne drei Mal täglich mit Fluorzahnpasta und wir essen gesund. Was könnte ihm helfen, damit er nicht so schnell Löcher bekommt? Ich glaube, da würde sich ein Blick hinter die Kulissen lohnen. Wenn sich der Zahnschmelz und der Zahn nicht aufbauen können, liegt eine massive Störung im Mineralstoffhaushalt vor. Entweder fehlt Vitamin D, das das Calcium und die Phosphate umwandelt und in die Zähne einlagert, oder Ihr Sohn kann das Calcium gar nicht aufnehmen. Das ist bei einer Zöliakie der Fall.Bei der Zöliakie werden die Darmzotten durch den Konsum von glutenhaltigem Getreide vollkommen verklebt und dann zerstört. Die... ]]> Wed, 01 Feb 2017 16:49:00 +0100 Ist Leinöl ungesund? http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/ist-leinoel-ungesund/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/ist-leinoel-ungesund/ Meine Partnerin und ich essen morgens eingeweichte Chia-Samen mit Karottensaft und etwas «Demeter Leinöl Natur-KraftWerke». Das Leinöl lagern wir im Kühlschrank. Nun habe ich gelesen, dass flüssiges Leinöl ungesund ist, weil es zu schnell oxidiere. Stimmt das? Im Bericht geht es um Leinöl, das nicht luftdicht hergestellt, abgefüllt und gelagert werden kann, sodass es spätestens zu Hause beim Kunden ranzig ist. Besser sei es, die Leinsamen ganz zu kaufen und vor dem Gebrauch im Mörser zu zerstossen. In gewisser Weise hat der Autor des Textes sicher Recht. Ich sehe das Ganze aber nicht so dramatisch. Auch wenn vielleicht nicht mehr alle Doppelbindungen intakt sind, ist das flüssige Leinöl für den Körper nicht schädlich. Das Problem ist, dass je mehr... ]]> Wed, 01 Feb 2017 10:01:00 +0100 Mit Muskeltraining gegen Untergewicht? http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/mit-muskeltraining-gegen-untergewicht/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/mit-muskeltraining-gegen-untergewicht/ Ich bin untergewichtig und habe eine leichte Überfunktion der Schilddrüse. Der Arzt meint, ich solle ins Muskeltraining gehen und jedes Mal anschliessend einen Energiedrink zu mir nehmen. So würde ich Muskeln bilden und Gewicht zulegen. Da bin ich mit Ihrem Arzt nicht ganz einig. Muskeltraining ist zwar gut, aber diese Energiedrinks zum Zunehmen sind meines Erachtens jenseits von Gut und Böse.Wenn Sie Untergewichtig sind, sollten Sie zum Frühstück eine warme Getreidemahlzeit essen, begleitet von gedünsteten Äpfeln. Sie könnten zum Beispiel eine Tasse Dinkelflocken (oder Hirse, Haferflocken, Griess), eine Prise Salz, ein paar Rosinen und einige gehackte Nüsse mit zwei Tassen Wasser aufkochen. Ist das Gericht fertig, geben Sie... ]]> Tue, 31 Jan 2017 17:58:00 +0100 Lust auf Schoggi http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/lust-auf-schoggi/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/lust-auf-schoggi/ Wie stehen Sie zu Süssigkeiten? Ich habe zwischendurch Lust auf Schokolode und esse dann eine halbe Tafel davon. Das hat bei mir mit Anspannung und Stress zu tun. Ich habe mit Amaranth/Quinoa versucht, meinen Serotoninspiegel zu erhöhen. Allerdings mit eher mässigem Erfolg. Ich habe grundsätzlich nichts gegen Schokolade einzuwenden. Im Gegenteil, hat Schokolade doch etwas Entspannendes und Liebevolles an sich. Sie sollte aber mit Mass und Genuss konsumiert werden.Vermutlich geht es dabei gar nicht nur um die Produktion des Glückshormons Serotonin. Fett, Zucker, Kakao und Milchpulver erden sehr stark – sie holen uns nach einem stressreichen Tag zurück auf den Boden. Quinoa und Amaranth haben diesen Effekt nicht, oder zumindest nicht so stark. Was eher funktioniert,... ]]> Tue, 24 Jan 2017 17:30:00 +0100 Zahnfleisch stärken http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/zahnfleisch-staerken/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/zahnfleisch-staerken/ Mein Zahnfleisch geht langsam zurück. Entzündungen habe ich nicht. Ich benutze Zahnseide, eine elektrische Zahnbürste und mache ab und zu Ölspülungen. Was könnte ich noch tun, um mein Zahnfleisch zu stärken? Wenn das Zahnfleisch schwammig wird, deutet das oft auf eine Übersäuerung des Körpers hin. Dieses Problem lässt sich nicht mit der Zahnpflege beheben, sondern nur mit einer Veränderung der Ernährungsgewohnheiten oder mit einem Basensalz zum Einnehmen. Vermeiden Sie alles, was das Mundmilieu sauer macht: Essen Sie nicht zu viele saure Früchte wie Orangen, Kiwi oder saure Beeren; auch Zucker, Essig und Kaffee machen den Speichel sauer. Das heisst nicht, dass Sie keine solchen Sachen mehr essen... ]]> Wed, 18 Jan 2017 17:38:00 +0100 Naturheilkunde bei Diabetes http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/naturheilkunde-bei-diabetes/ http://www.natuerlich-online.ch/beratung/frage/naturheilkunde-bei-diabetes/ Mein Blutzuckerwert ist immer eine Idee zu hoch. Gibt es in der Natur Mittel dagegen? Es gibt einige natürliche Hilfs- und Heilmittel, die den Blutzuckerspiegel regulieren können. Das Allerwichtigste ist die Bewegung. Mit täglich 30 Minuten Laufen, Joggen, Schwimmen, Radfahren oder sonst einer Ausdauerbewegung, die Ihnen Spass macht, können Sie bereits sehr viel ausgleichen. Des Weiteren wirken alle bitteren Heilpflanzen sehr gut auf die Bauchspeicheldrüse. Nehmen Sie täglich eine Leber-Galle-Tinktur ein. Das regt die Verdauungsorgane an. Und schlucken Sie jeden Morgen fünf... ]]> Fri, 06 Jan 2017 17:48:00 +0100