Das erwartet Sie im «natürlich» Mai

Die spannenden Inhalte lohnen den Weg zum Kiosk oder den Griff zum Telefon: Abo-Service Telefon 058 200 55 62, Fax 058 200 55 63




Uran im Urin
Anfang 2017 fanden Schweizer Ärzte erhöhte Uranwerte im Urin von Patienten.D as radioaktive Schwermetall ist in Phosphatdüngern enthalten. Das BAG sieht keine akute Gefährdung.







Gehen – die beste Medizin
«Gehen ist des Menschen beste Medizin», sagte Hippokrates. Es kann Rücken- undGelenkbeschwe rden lindern, vor Krebs und Demenz schützen und das Selbstbewusstsein stärken.




Kraft der Meditation
Wie stärken wir Mitgefühl und Achtsamkeit? Veronica Bonilla sitzt acht Wochen lang täglich auf dem Meditationskissen. Die Wirkung?







So gesund ist Rhabarber
Rhabarber, eines der ersten Frühlingsgemüse, wird häufig unterschätzt. Das Knöterichgewächs kann nicht nur zu leckeren Desserts verarbeitet werden, sondern passt auch vorzüglich zu Spinat oder Fisch.




«natürlich» 05-18 erscheint am 26. April 2018

Fotos: istockphoto.com

 

Natürlich im April 2018


Inhalt

Vorschau
Archiv

Schnupper Abo
4 Ausgaben für 20 Franken
Jetzt profitieren!

Aboservice

Wettbewerb

Gewinnen Sie eine von drei Fahrrad- respektive Stirnlampen Light & Motion Imjin 800 im Wert von je 249 Franken.

Frage: Mit welchem lokalen Rohstoff wurde im 19. Jahrhundert in der Uhrenstadt La Chaux-de-Fonds im grossen Stil geheizt?

Mitmachen bis zum 30. April 2018.

zum Wettbewerb


Natürlich Newsletter

Das neuste gibts jetzt natürlich auch per Mail

Ein Mal pro Monat bietet Ihnen der «natürlich»-Newsletter kostenlos wertvolle Gesundheitstipps und und informiert Sie über Neues aus dem Magazin.

Jetzt Newsletter abonnieren


Archiv

eBook-Edition

Die 20 besten Heilkräuter
Gegen fast jedes Übel ist ein Kraut gewachsen – Unsere Experten haben in diesem eBook die besten und wirkungsvollsten Heilkräuter ausgewählt und für Sie zusammengestellt. 

Will ich sehen!