Top-Links Juli/August

Die Freiheit, neu zu beginnen.
Mit der Pensionierung ändert sich Vieles und man muss neue sinngebende Lebensinhalte finden. Vorbereitung, Lebenserfahrung und Austausch mit andern helfen dabei.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Lüstern ohne Reue
Sex ist die schönste Nebensache der Welt. Der Gipfel der Lust: das Liebesspiel fair und ökologisch gestalten.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Bier und Frau? Das passt!
Das Brauwesen wird von Männern dominiert. Doch historische Quellen belegen: Bierbrauen war lange eine Frauendomäne. Jetzt erobern Frauen die Braukessel zurück.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Mai

Vergifteter Garten Eden
Achtet man nicht durchwegs auf biologische Pflanzen und Samen, können blühende Schönheiten leicht zum Giftcocktail werden für Bienen und andere Bestäuber.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Wann braucht Zappelphilipp Hilfe?
Immer mehr Kinder gelten als notorisch unaufmerksam oder hyperaktiv. Was ist noch normal? Und wann sollten sich Eltern an einen Arzt wenden?

 Zum Artikel und zu den surftipps

Farbenkraft aus der Natur
Die Kraft der Natur lässt sich mit natürlichen Farben in die eigenen vier Wände holen. Davon ist der Künstler Urs A. Furrer überzeugt. Er arbeitet mit Steinpigmenten, die er aus allen Gegenden der Schweiz zusammenträgt.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links März

Wasser ist Leben
Wasser ist Leben! Es ist das Wasser, das im Blut den Sauerstoff und die Nährstoffe transportiert, stoffwechselnd Produkte aus den Zellen holt und die Nieren aktiviert. Und ohne Wasser? – Ist man bald tot!

 Zum Artikel und zu den surftipps

Genug genügt!
Weniger ist mehr: Weniger Autos – mehr Platz auf den Strassen; weniger Pestizide – mehr sauberes Wasser; weniger Arbeit – mehr Zeit für die Familie. Verzicht ist zum Statussymbol geworden. Doch wie funktioniert die Kunst des Weglassens?

 Zum Artikel und zu den surftipps

Die Heilkunst von hier
Die Traditionelle Europäische Naturheilkunde (TEN) ist ein Sammelpott diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten von der Antike bis hin zur Moderne.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Geliebter Feind
Alles strahlt: Handys, WLAN und Co. – Wir können nicht ohne, doch wie viel ist zu viel des Guten?

 Zum Artikel und zu den surftipps

Wegweiser der Gefühle
Die Nase ist unser ältestes und wohl das wichtigste Sinnesorgan überhaupt. Denn Düfte wecken Erinnerungen, bringen Menschen zusammen und wirken heilend. Doch Düfte können auch manipulieren und schaden.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Februar

Wer schaut schon aufs Etikett?
Den Wert und die Qualität von biologischen Produkten entdecken immer mehr Menschen. Doch konsequent sind die meisten nicht.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Dezember

Massaker am Weihnachtsbaum
Zwei Drittel der in der Schweiz verkauften Weihnachtsbäume werden im Ausland gefällt; dänische Tannen dominieren den Markt. «natürlich» präsentiert umweltfreundliche Alternativen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links November

Kosmische Wanderer
Besuch aus dem All? Gibt es! Wir suchen und finden Ausserirdische am Twannberg bei Biel. Dort haben Forscher das bisher grösste bekannte Meteoritenstreufeld Europas entdeckt.

 Zum Artikel und zu den surftipps

Bilderbuchblau
Ins Blaue fahren! Das stellt man sich wunderbar vor. Nur: Wo ist es denn, dieses Blaue? Und was hat es mit der Farbe auf sich? Eine Spurensuche im Orient.

Zum Artikel und zu den surftipps

Bye-bye AKW !
Am 27. November kann die Schweiz – können wir – Geschichte schreiben.  Wir können Ja sagen zur Volksinitiative für einen geordneten Atomausstieg.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Dezember

Genormtes Gemüse und patentierte Samen
Wer Saatgut produziert, diktiert, was auf unseren Tellern landet. Die grossen Agrochemiekonzerne greifen nach immer mehr Macht – selbst Biogemüse wächst aus hochgezüchtetem Hybridsamen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Juni

Vielfalt unerwünscht
Saatgut ist die Basis unserer Ernährung. Einige wenige Firmen beherrschen den Markt. Ihr Angebot ist zugeschnitten auf eine industrialisierte Landwirtschaft.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Mai

Ha(a)rmonie
Haare sind nicht nur Kopfschmuck, sie sagen auch viel über unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden aus. Naturcoiffeure machen sich mit sanften Techniken ans Werk.

Zum Artikel und zu den surftipps 

Top-Links April

Unendliche Reise
Fahrende Völker reisen zwischen Projektionen romantischer Sehnsucht, Ablehnung und Unverständnis. Vom Urkonflikt zwischen fahrendem und sesshaftem Sein.

Zum Artikel und zu den surftipps 

Sinnsuche
Ferien können mehr sein, als nur ein Land kennenzulernen. Viele Menschen unternehmen Reisen, um sich selbst zu finden oder um anderen zu helfen. Warum Pilgern guttut.

Zum Artikel und zu den surftipps 

Ferien daheim
Die Schweiz ist ein Ferienland – auch für Einheimische. Reizvolles lässt sich
entdecken, indem man das Einfache sucht und einen Gang runterschaltet.

Zum Artikel und zu den surftipps 

Top-Links Februar

Eine schöne Brut
Wer seine Pilze nicht im Supermarkt kaufen will, sammelt sie im Wald oder züchtet sie ab jetzt selber. Das ist gar nicht mal so schwierig, «natürlich» zeigt, wies geht.

Zum Artikel und zu den surftipps 

Frisch verliebt
Will man nach langen Ehejahren im Alter eine neue Beziehung eingehen, braucht das nicht nur viel Offenheit, sondern auch Geduld – das gilt insbesondere für Frauen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Knolliger Wintergenuss
Das unscheinbare, wenig attraktive Aussehen täuscht: Kerbelrübchen gelten als Delikatesse.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Dezember

Es brodelt und raucht
Brodelt ein Vulkan, sind Fernsehkameras und Reporter nicht weit. Eine kleine Übersicht europäischer Vulkane – für wissensdurstige Stubenhocker und neugierige Entdecker.

Zum Artikel und zu den surftipps

Sicheren Schrittes
Auf Schneeschuhen lässt sich die Winterwelt auf faszinierende und Art und Weise neu entdecken – auch ohne grosse Vorkenntnisse.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links November

Drecksgeschätfte
Umweltkatastrophen, Zwangsumsiedelungen, Korruption, Kriege, Klimawandel – der Rohstoffabbau und -handel hat verheerende Folgen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Mythos Milch
Im Teil 1 unserer 2-teiligen Serie «Mythos Milch» geht es um die Tierhaltung und bedenkliche Produktionsmethoden.

Zum Artikel und zu den surftipps

Hornissen: Was aus dem Volk unseres Autors Andreas Krebs wurde.
Das Hornissenvolk in unserem Gartenhäuschen hat sich gut entwickelt.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Oktober

Hinaus in die Welt.
Auf der Schwelle zum Erwachsenwerden: Mentor Peter Maier begleitet Jugendliche während eines naturpädagogischen Initiationsrituals.

Zum Artikel und zu den surftipps

Und was essen Sie?
Wir verschlingen viel zu viel vom Falschen und verschwenden Lebensmittel en masse. Es ist Zeit für eine Revolution unserer Ernährungsgewohnheiten.

Zum Artikel und zu den surftipps

Licht aus!
Irritiert von elektrischem Licht prallen Zugvögel auf den Weg in ihre Winterquartiere auf ihren Nachtflügen gegen Hochhäuser und sterben. Auch Menschen leiden darunter.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links September

Ist uns das egal?
Gleichgültigkeit tötet, auch in Europa, und wir sind Beteiligte. Jeder Einzelne kann sich für eine Kultur der Menschlichkeit einsetzen, welche die Grundrechte respektiert.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Juli/August

Tierfutter: da wirds einem hundeelend!
Für die Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie sind unsere geliebten Haustiere vor allem eines: potente Kundschaft.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Reizdarm-Syndrom: endlich kehrt Ruhe ein!
Ein Reizdarm-Syndrom kann die Lebensqualität stark beeinträchtigen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Die Sonne, ein himmlicher Kraftreaktor!
Die Sonne schickt uns zehntausendmal so viel Energie zur Erde, wie wir brauchen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Hornissen - ein Königreich im Gartenhaus!
Im Gartenhäuschen unseres Autors Andreas Krebs nisten zum zweiten Mal in Folge Hornissen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Juni

Ameisen im Anmarsch
Ameisen sind nützlich, manchmal aber auch lästig – vor allem im Haus.

Zum Artikel und zu den Surftipps

 

 

Top-Links Mai

Altersblindheit
Die Netzhauterkrankung Makuladegeneration ist die Hauptursache für Erblindung in den westlichen Industrienationen. Wie kann man sich davor schützen?

Zum Artikel und zu den Surftipps

Weltlachtag: Hahahahahaha!
Jeweils am ersten Sonntag im Mai um 14 Uhr wird global drei Minuten laut gelacht!

Zum Artikel und zu den Surftipps

Der schöne Maien
Alles neu macht der Mai. Gärtner können sich das Motto zu Herzen nehmen. Denn Hauptaufgaben im Mai sind das Aussäen und Pflanzen neuer Gewächse.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Komplementärmedizin
In der Komplementärmedizin werden 17 Methoden in einem Berufsbild mit eidgenössisch anerkanntem Fachdiplom zusammengefasst.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Die bestohlene Kuh
Neun von zehn Schweizer Kühen gehen ohne Hörner durchs Leben. Ein Plädoyer für die Würde der Kuh.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links März

Wer ein Tagebuch schreibt, hat mehr vom Leben.
Tagebuchschreiben ist etwas Privates und Intimes. Doch Tagebücher sind im Leben oftmals auch wertvolle Zeitdokumente, so wie zum Beispiel die von Anne Frank.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Kino: Der Tod, der Wolf und das Mädchen
Der in Solothurn lebende Regisseur Nino Jacusso hat Frederica De Cescos Roman «Shana, das Wolfsmädchen» verfilmt – ein echter Indianer.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Wenn nicht ich, wer dann?
Zivilcourage bedeutet nicht, den Helden zu spielen, sondern auf die innere Stimme zu hören, die einem sagt: Was da passiert ist nicht in Ordnung und ich sollte etwas tun.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Platz für Spatz und Co.
Wildbienen bestäuben Obstbäume, Vögel halten die Insektenschar in Schach, Igel, Spitzmaus, Eidechse und Molch vertilgen Nacktschnecken, Marienkäfer- und Florfliegenlarven Blattläuse

Zum Artikel und zu den Surftipps

Die Artenvielfalt: Kein Geschenk des Himmels!
Die Artenvielfalt in den Städten ist oft höher als in landwirtschaftlich geprägten Regionen. Doch sie ist kein Geschenk des Himmels. Stadtgärtner müssen entsprechende Rahmenbedingungen schaffen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Aromatherapie – Heilung durch Düfte
Als Aromatherapie bezeichnet man die Anwendung ätherischer Öle als Medikament oder zur Steigerung des Wohlbefindens.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Fit im Alter: Gärtner leben länger
Rasenmähen und Bärlauch sammeln wirken lebensverlängernd.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Kleiderbranche: Gegen die Quälerei
Mammut, The North Face, Patagonia, Jack Wolfskin und Vaude haben sich kürzlich dazu verpflichtet, keine Daunen mehr von Gänsen und Enten aus Stopfmast oder Lebendrupf zu ver arbeiten.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Februar

Food Waste: Wider die Verschwendung
Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. Dieser skandalösen Verschwendung entgegenwirken seit Jahren die «Schweizer Tafel» und «Tischlein deck dich»

Zum Artikel und zu den Surftipps

Die Jodierung der Bevölkerung
Jod ist ein wichtiges Spurenelement, das für die Bildung der Schilddrüsenhormone benötigt wird. Das rechtfertigt aber nicht die Jodierung von Nahrungsmitteln.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Allergie ade
Jeder fünfte Schweizer leidet an Heuschnupfen. Für ihn ist der Winter eine wunderbare Zeit. Doch der Frühling und die Zeit des Pollenflugs naht. Allergiker sollten sich jetzt wappnen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Künstliche Vitamine: Gefährlich?
Künstlich hergestellte Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel haben keine gesundheitsfördernde Wirkung.

Zu den Surftipps und zum Artikel

Warten lohnt sich NICHT!
Im Jahr 2012 kam es in der Schweiz zu 15 810 Straftaten im Bereich der häuslichen Gewalt, darunter 44 versuchte und 22 vollendete Tötungsdelikte. Unsere Autorin Louise Hill richtet einen dringenden Appell an Betroffene.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links November

Durchblick im Labeldschungel
Es gibt ungefähr 160 Labels im Umwelt- und Sozialbereich. Die Liste ist verwirrend und viele Labels sind den Slogan nicht wert, den sie verkünden.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Die Zeit vor dem Sterben – eine Zeit voller Leben
Die Diagnose «unheilbar» ist ein Schock. Palliative Care hilft Betroffenen, Wege zu finden, das verbleibende Leben gut zu gestalten. Für Luzia di Pietro war sofort klar: Sie geniesst die ihr bleibenden Wochen bis zum Schluss.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Blattlauslöwen und Liebgottkäfer
Was lieben Liebgottkäfer? Diese Frage sollten wir uns stellen, nicht nur weil sie als Glücksbringer gelten. Marienkäfer und ihre gefrässigen Larven sind wichtige
Verbündete jedes naturnahen Gärtners.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Der Fibonacci-Code
In der Natur existieren viele harmonische Formen, denen ein verborgenes System zugrunde liegt. Mithilfe einer einfachen mathematischen Formel können wir den Code knacken.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Ganz schön madig
Die Larven der Schmeissfliege Lucilia sericata heilen Wunden. Immer mehr Spitäler setzen bizarre Verbündete ein im Kampf gegen chronische Wunden: Maden von Schmeissfliegen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links September

Renaissance der Randen
Bei Randen denken viele an säuerlich eingelegte Gemüsestückchen, die nicht eben eine geschmackliche Offenbarung sind. Denkste! Mit der «Roten Rübe» lässt sich Delikates zubereiten, und dies oft ohne grossen Aufwand.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Leben statt Leiden
Der Arzt heilt Krankheiten – die Salutogenese sorgt dafür, dass man gar nicht erst krank wird oder Krankheiten besser übersteht. Ein ganzheitliches Denk- und Lebenskonzept, das dem Gesundheitswesen guttäte.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Erwischt!
Sie sind die Geparde der Lüfte: Wanderfalken stürzen sich wie Geschosse auf ihre Beute. In der Stadt Zürich ist das auch für die Jäger lebensgefährlich.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Wollig warm
Schafwolle, Hanf, Stroh – die Palette natürlicher Dämmstoffe wird immer vielfältiger. Gut so! Denn sie leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und ermöglichen ein gesundes Raumklima.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links August

Jäger über dem Weiher
Jäger über dem Libellen sind fliegende Schönheiten, umrankt von Märchen, Legenden – und vielen falschen Vorurteilen. Für den Winterthurer Fotografen Beat Schneider sind die schillernden Insekten die grosse Leidenschaft.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Zurück in die Zukunft
Es wird viel über erneuerbare Energien diskutiert – auch unter Hausbesitzern. Das ist gut so, aber was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Energieträger? Wir bieten eine kleine Übersicht.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Juli

Harte Schale, weicher Kern
Steine: Die vermeintlich tote Materie verfügt über Schwingungen, mit denen sich Raumqualitäten harmonisieren und Energien leiten lassen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Verantwortung tragen
Worauf kann man als Konsument achten, wenn man ethisch saubere Textilien kaufen möchte? Eine einfache Antwort gibt es nicht, weil kaum verbindliche Regeln existieren. Eine Suche nach Antworten im Textil-Dschungel.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Auf und davon
Unzählige packt in diesen Tagen wieder das Fernweh, denn die grossen Ferien sind bald da. Der Ausbruch des Reisefiebers hat viele Gründe – und einige davon sind in uns selber angelegt.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Juni

Summendes Leben
Dreissig Millionen Jahre lang haben die Bienen es geschafft, zu überleben. Doch jetzt sind sie akut bedroht, weil der Mensch ihr natürliches Verhalten Stück um Stück unterbunden hat. Eine Reise in die Welt der Honigbiene.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Beschwippste Erinnerungen
Juni ist Erdbeerenzeit. Macht man die Früchte in Alkohol ein, kann ein Stück Sommer in den Winter gerettet werden. Die Königsdisziplin dafür ist der Rumtopf.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Mai

Schluss mit Rufmord
Einst wäre die Wildkatze infolge perfider Verleumdung beinahe ausgerottet worden. Heute zählt der scheue Kulturflüchter zur einheimischen Fauna.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Der Tanz ums Wasser
Wasser, unser bestes Nahrungsmittel, wird immer mehr zu einem Lifestyleprodukt, das heilen und glücklich machen soll. Eine kritische Spurensuche.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Quark? Nein, Käse!
Frischkäse ist beliebt, und das verwundert kaum: Die meist milden und streichzarten Sorten sind Tausendsassas in der Küche, machen sich gut in frühlingsfrischen Gerichten.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links März

Wenn die Seele weint
Schreckliche Erlebnisse wirken lange nach, besonders solche aus der Kindheit. Sie können die Seele so schwer verletzen, dass das ganze Leben davon beeinträchtigt wird.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Mehr als Hasenfutter
Aus dem Grünfutter des Rohköstlers zaubern kreative Leute in den USA und zunehmend auch hierzulande schmackhafte Gourmet-Rohkost. Autorin Veronica Bonilla wollte wissen, wie das schmeckt.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Februar

Eingeschleuste Winzlinge
Immer neue Kleinstlebewesen erreichen Mitteleuropa; sie kommen meist als blinde Passagiere über die Grenzen. Es sollte doch einmal darüber nachgedacht werden, wie es zu diesen Wanderungen gekommen ist.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Januar

Kräftige Winzlinge
Keimlinge und Sprossen sehen zart und apart aus. Doch sie sind weit mehr als Dekoration: Die kleinen Kraftpakete liefern eine geballte Ladung Nährstoffe – und damit so ziemlich alles, was der Körper im Winter braucht.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Leben mit dem Mond
Der Einfluss des Mondes auf unser Leben geht weit über die Wirkung des Vollmondes hinaus. Ein bewusstes Leben mit den Phasen des Mondes würde uns nicht nur näher zur Natur bringen, sondern auch sonst vieles erleichtern.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Wenn nur noch das Herz schlägt
Wann ist ein Mensch tot? Die Möglichkeiten der Hightech- Medizin zwingen uns, Ethik und Moral des Todes neu zu überdenken.

Zum Artikel und zu den Surftipps

«Hört Ihr Leut, unsre Glock hat zehn geschlagen!»
Einst sorgten Nachtwächter für Ruhe und Ordnung. Was sie alles erlebten, erfährt man auf einem historischen Rundgang.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links Dezember

Heilung aus dem Morgenland
Weihrauch, das Baumharz aus Arabien und Indien, ist seit Jahrtausenden ein wertvolles Handelsgut. Der «göttliche» Stoff ist Opfergabe, füllt Kirchen mit festlichem Duft – und heilt Entzündungen.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Einfach zauberhaft
Märchen lassen Kinder mit offenem Mund dasitzen. Märchen helfen Erwachsenen, ihr Leben besser zu verstehen und zu meistern. Am schönsten sind sie, wenn sie einem erzählt werden.

Zum Artikel und zu den Surftipps

Top-Links November

Stille Katastrophe
Die Welt braucht eine sanitäre Revolution. In Zukunft werden nicht nur Haushaltabfälle getrennt, sondern auch Kot und Urin. Das schont nicht nur die Umwelt, es soll auch Geld bringen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links September

Viel Lärm um den Lärm
Die Bevölkerung in der Schweiz nimmt zu – und mit ihr der Lärm. Rund 1,3 Millionen Menschen sind von starkem Lärm betroffen. Fachstellen und Ämter tun Einiges dagegen.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Ufos mit Potenzial
Patissons sind beliebte Dekorationsstücke, aber weit mehr als nur Zierrat: Noch unreif geerntet, haben sie ein apartes Aroma und einen zarten Biss. Die Mini- Kürbisse haben jetzt Saison.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links August

Hungertöter
Mehl, Kartoffeln, Butter und Käse: Früher entstand daraus einfache Bauernkost, heute sind die Gerichte aus diesen wenigen Zutaten beliebte Bündner Spezialitäten. Ein kulinarischer Ausflug zu Pizzoccheri, Maluns & Co.

Zum Artikel und zu den surftipps

Gut zum Fuss
Wer seinen Füssen Gutes tun will, geht so oft wie möglich barfuss durchs Leben. Die natürlichste Art des Gehens beugt Fussbeschwerden vor. Auch bei bestehenden Problemen wie Knick-, Senk-, Spreizfüssen und Hallux kann das Barfussgehen helfen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Juli

Nicht nur für Körnlipicker
Der Maiskolben ist des Vegetariers Retter an der Grillparty – und Mais ist auch ein Schweizer Kulturgut: Der Ostschweizer Ribelmais erlebt eine Renaissance und ist seit 12 Jahren ein AOC-Produkt.

Zum Artikel und zu den surftipps

Die letzte Pipeline
Immer mehr Städte proben den Abschied vom Erdöl. Die sogenannten Transition Towns gründen auf einer Basisbewegung, die auf die Kraft von positiven Visionen setzt – und die auf lustvolle Art zum Handeln einlädt.

Zum Artikel und zu den surftipps

Der Stadtgärtner
Ist Gärtnern das neue Hobby gelangweilter Städter? Mitnichten. Stadtgärtnern hat einen nicht zu unterschätzenden politischen Wert.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Juni

Klein, aber oho!
Ob süss oder salzig zubereitet, als Schnaps, als Nudel oder gar zu Öl weiterverarbeitet: Reis ist ein echter Alleskönner. Das Korn wird seit über 5000 Jahren kultiviert und auch in der Schweiz angebaut.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Mai

Bettgeflüster
Meist geschieht es ohne Worte. Doch Paartherapeuten sind überzeugt: Reden über und beim Sex ist Balsam und Dünger für eine gute Liebesbeziehung. Offene Worte sind der Weg zu mehr Intimität.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Top-Links April

Die Ohren spitzen
Beim Erforschen des Tieres des Jahres, dem Braunen Langohr, haben Wissenschaftler zufällig auch das Alpen Langohr entdeckt.

Zum Artikel und zu den surftipps

Die (zu) vielen
Die Geiss erlebt in der Schweiz eine Renaissance. Vor allem Geissenkäse verkauft sich gut. Das Fleisch jedoch wird – ausser zur Osterzeit – vom Konsumenten verschmäht, den Preis dafür zahlt das kleine Geisslein.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links März

Paradiesapfel
Die exotische, pralle rote Frucht gewinnt in unseren Breiten zunehmend kulinarische Liebhaber. Doch auch die Wissenschaft beschäftigt sich intensiv mit dem Granatapfel – was ist dran, am potenziellen Lebenselixier?

Zum Artikel und zu den surftipps

Das leichte Schimmern.
Während in vielen Kulturen die Vorstellung einer Aura längst bekannt ist, ist nun auch die moderne Wissenschaft diesem Phänomen auf die Spur gekommen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Steter Tropfen
Eine Regenwassernutzungsanlage spart Wasser und Geld und ist ein kleiner Beitrag an den Umweltschutz – aber nicht in allen Fällen. «natürlich» sagt, worauf Sie achten müssen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Februar

Storch im Anflug
Eine Hausgeburt ist entgegen den Behauptungen einer hoch aufgerüsteten Gebärindustrie für eine gesunde Mutter so sicher wie die Spitalgeburt.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Wundertüte
Rasen, Rhododendren, Rosen: das wirkt akkurat und dekorativ. Für wucherndes Leben sorgen solche Arrangements aber kaum. Wie Sie Naturvielfalt in den Garten bringen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Himmel hilf!
Schon immer hat der Mensch Schutz und Hilfe gesucht bei Ahnen, Gottheiten und höheren Mächten. Diesen Platz besetzen seit Christi Geburt sogenannte Schutzpatrone – und sie werden noch heute verehrt.

Zum Artikel und zu den surftipps

Traumbaum
So mächtig – und doch so schutzlos: Ehrwürdige und einzigartige Bäume geniessen in der Schweiz keinen speziellen Schutz. Der Fotograf Michel Brunner will das ändern.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Januar

Schatzsuche
Der Traum vom grossen Geld lockt immer mehr Hobby-Trüffler, auch in der Schweiz nach der begehrten Knolle zu suchen – mit ungeahnten Folgen. 

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Dezember

Ausgeraucht
Wer von der Zigarette oder anderen Lastern loskommen will, braucht vor allem einen eisernen Willen – und nicht unbedingt teure Medikamente oder psychologische Hilfe.

Zum Artikel und zu den surftipps

Der grosse Grunzer
Yaks sind kälteresistent, genügsam und äusserst trittsicher. Kein Wunder haben sich die robusten Rinder aus Zentralasien in den letzten 20 Jahren auch in den Alpen ein Plätzchen erobert. 

Zum Artikel und zu den surftipps

Die Steinheiligen
Husten, Liebeskummer, Zahnweh – sogenannte Heilsteine werden bei allen möglichen Leiden eingesetzt. Können die schönen Steine tatsächlich helfen?

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Top-Links November

Hilfe für Schniefnasen
Wenn die Jüngsten unter Erkältungen oder grippalen Infekten leiden, müssen Eltern nicht gleich zur «chemischen Keule» greifen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Dufte!
Wenn die Nase das Schicksal leitet: Astrid Nigg liess sich vom Duft handgefertigter Seifen betören – heute ist sie Seifenproduzentin.

Zum Artikel und zu den surftipps

Vorsicht: Mogelpackung
Die Lebensmittelindustrie verkauft uns gerne billige Rohstoffe zu hohen Preisen - eine neue Internetplattform deckt die Tricks der Branche auf.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Oktober

Unser täglich Brot
Brot wird gerne als Natur pur vermarktet. Dass Backen längst eine höchst technologische Angelegenheit ist, wird in der Branche gerne kleingeredet.

Zum Artikel und zu den surftipps

Kunst des Sterbens
Spitzenmedizin und eine materiell ausgerichtete Gesellschaft machen glauben, dass der Tod an uns vorbeigehen könnte.

Zum Artikel und zu den surftipps

Volksrankheit
In der Schweiz leidet jeder fünfte Mensch an Rheuma. Nebst der medikamentösen Therapie können viele naturheilkundliche Massnahmen helfen, den Körper wieder in Fluss zu bringen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links September

Acht geben
Stress und innere Unruhe machen krank. Achtsamkeit und Entschleunigung tun Not. Die moderne Wissenschaft beweist, dass uralte Meditationspraxen dabei helfen.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Top-Links August

Kleine Biester
Zeckenstiche führen in der Schweiz jährlich zu mehreren Tausend Folgeerkrankungen. Nun soll ein Pilz helfen, die wachsende Zeckenplage einzudämmen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Geschmackssache
Was für Menschen gut ist, kann fürs Haustier nicht schlecht sein, sagen sich immer mehr Tierhalter und kaufen Futter in Bio-Qualität. Was haben Hund und Katz davon?

Zum Artikel und zu den surftipps

Speuz-Chnebu
Blockflötenunterricht – nicht alle verbinden mit diesem Begriff fröhliche Stunden. Trotzdem hat das hölzerne Instrument weltweit viele Liebhaber. Und viele von ihnen spielen auf Flöten aus Schaffhausen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Eine Frage der Norm
Schnell wird heute die Diagnose Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörung gestellt – und fast noch schneller wird bei ADHS-Verdacht Ritalin verschrieben.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Das Leben geht weiter
Viele Krebsarten sind heute gut heilbar – und viele andere Krankheiten sind schlimmer und tödlicher. Trotzdem ist Krebs die am meisten gefürchtete Krankheit unserer Zeit.

Zum Artikel und zu den surftipps

Licht aus!
Strom und Rohstoffe sparen ist gar nicht so einfach, wie allgemein behauptet wird, denn das geht nur, wenn wir alle konsequent handeln.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Juli

Salz auf unserer Haut
Unsere Haut ist auch eine Visitenkarte. Das macht Menschen mit Psoriasis besonders zu schaffen. Eine Kur mit Meersalz hat einen günstigen Einfluss auf die Hautkrankheit.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Top-Links Juni

Leben im Moment
Alzheimerpatienten leben im Moment. Sie verlieren das Zeitgefühl, die Orientierung und oft auch die Sprache.

Zum Artikel und zu den surftipps

Im «Hoch»
Der Walliser Georges Nellen macht vor, wie man Wetterprognosen auch ohne Messstationen stellen kann – mindestens so (un-)zuverlässig wie die Wissenschaft.

Zum Artikel und zu den surftipps

Verhext
Irdisch und mystisch zugleich: Moderne Hexen pflegen christliche Rituale und orientieren sich an heidnischem Brauchtum.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Top-Links Mai

Idylle
Regionale Naturparks wollen nicht nur Flora und Fauna schützen, sondern auch die lokale Wirtschaft fördern. Zurzeit bewerben sich verschiedene Parks um das offizielle Label, darunter auch der Parc Ela in Graubünden.

Zum Artikel und zu den surftipps

Zähne gut, alles gut
Eine ganzheitliche Betrachtungsweise verspricht auch in der Zahnmedizin gute Erfolge. Noch tut sich die Mehrheit der Zahnärzte aber schwer damit.

Zum Artikel und zu den surftipps

Der mit den Pflanzen spricht
Für den Kulturanthropologen und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl steht fest: Der Mensch muss mit den Naturgeistern wieder reden lernen.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Top-Links April

Engagiert und freiwillig
Schweizer und Schweizerinnen leisten jährlich rund 700 Millionen Stunden
Gratisarbeit – meist kaum beachtet von der Öffentlichkeit.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Stadtkompost
Auch Stadtmenschen und solche ohne Garten müssen nicht auf einen Kompost verzichten. Die Lösung: ein Balkonkompost.

Zum Artikel und zu den surftipps

Wenn einer nicht genüg
Manchen ist eine Liebe zu wenig: Menschen, die in sogenannten Mehrfachbeziehungen leben, lösen bei ihrer Umwelt rasch Unverständnis aus.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Februar

Nicolas im Glück
Als Vierjähriger hat sich Nicolas Senn in das Hackbrett verliebt. Heute ist er der neue Star der Volksmusikszene und spielt für einen guten Zweck auch mal auf dem Kilimanjaro.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links Dezember

Göttliche Zahlen
In der Kabbala ist die Zahlenmystik ein Mittel zur Zwiesprache mit Gott. Doch die jüdische Kabbala ist mehr als nur Zahlenmystik. Sie behandelt alle Seiten des Lebens. Vor allem geht es aber um die spirituelle Heilung des Menschen.

Zum Artikel und zu den surftipps

Schlauer Bauer
Mit Naturschutz liesse sich in der Landwirtschaft gutes Geld verdienen. Doch erst wenige Bauern setzen auf Artenvielfalt als Betriebszweig.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links November

Die Rückkehr der Lachse

Der Lachs soll in der Schweiz wieder heimisch werden. Noch versperren ihm auf seiner Wanderung von der Nordsee flussaufwärts aber verschiedene Hindernisse den Weg.

Zum Artikel und zu den surftipps

Die Affenmutter

Signe Preuschoft ist eine echte Affenmutter. Im Auftrag der Tierschutzorganisation «Vier Pfoten» leitet die 49-jährige Forscherin auf Borneo eine Rettungsstation für verwaiste Orang-Utan-Kinder.

Zum Artikel und zu den surftipps

Sturm im Kopf

Wenn die alte Narbe juckt, der Kopf schmerzt oder sich der Schlaf nicht einstellen will, ist vielleicht das Wetter schuld.

Zum Artikel und zu den surftipps

Hilfe für den Igel

Die Igel bereiten sich jetzt auf den Winterschlaf vor. Doch in unseren aufgeräumten Gärten finden sie oft zu wenig Nahrung und zu wenige geeignete Winterquartiere.

Zum Artikel und zu den surftipps

Winterhilfe

Damit die Pflanzen auf Balkon und Terrasse den Winter schadlos überstehen und auch im nächsten Jahr wieder Freude machen, wollen sie richtig versorgt werden.

Zum Artikel und zu den surftipps

Der Überschuss vom Überfluss

In der Schweiz werden tonnenweise Lebensmittelüberschüsse produziert. Gassenküchen und Notunterkünfte sind dankbare Abnehmer.

Zum Artikel und zu den surftipps

 

Top-Links Oktober 2010

Die Wasserschmecker

Die Arbeit von Rutengängern ist wissenschaftlich nicht anerkannt. Trotzdem schwören viele Menschen auf deren Fähigkeiten und finden Hilfe bei gesundheitlichen Problemen.

Das Qi im Fluss

Das Qi im FlussNach der traditionellen chinesischen Medizin entsteht Krankheit durch Disharmonie und einen Mangel oder Überfluss an Qi.

Zum Artikel und zu den surftipps

Top-Links September 2010

Die letzten Wildheuer
Sie bewirtschaften die steilsten Wiesen hoch über dem Urnersee und tragen mit ihrer traditionsreichen Arbeit.

Zum Artikel und zu den surftipps

Blaues Wunder
Aronia: Die Pflanze ist robust, anspruchslos und ihre Beeren sind gesund.

Zum Artikel und zu den surftipps

Im Frauenkäfig
Knaben wachsen heute oft ohne direkte männliche Bezugspersonen auf und durchlaufen eine stark weiblich geprägte Sozialisation.

Rückgrat zeigen
Rückenschmerzen sind zu einer Volkskrankheit geworden. Mangelnde Bewegung und einseitige Belastungen sind schuld daran.

Zum Artikel und zu den surftipps

Der Strohmann
Der Bündner Architekt Werner Schmidt setzt auf Stroh als Baustoff.

Top-Links August 2010

Natürlich im Oktober 2017


Inhalt

Vorschau
Archiv

Schnupper Abo
4 Ausgaben für 20 Franken
Jetzt profitieren!

Aboservice

Wettbewerb

Gewinnen Sie einen von fünf Sherpa-Faleni-30-Rucksäcken im Wert von je 99 Franken.

Frage: Was war namensgebend für die Schrattenflue?

Mitmachen bis zum 25. Oktober 2017.

zum Wettbewerb


Natürlich Newsletter

Das neuste gibts jetzt natürlich auch per Mail

Zwei Mal pro Monat bietet Ihnen der «natürlich»-Newsletter kostenlos wertvolle Gesundheitstipps und und informiert Sie über Neues aus dem Magazin.

Jetzt Newsletter abonnieren


Archiv

eBook-Edition

Die 20 besten Heilkräuter
Gegen fast jedes Übel ist ein Kraut gewachsen – Unsere Experten haben in diesem eBook die besten und wirkungsvollsten Heilkräuter ausgewählt und für Sie zusammengestellt. 

Will ich sehen!