Farbige Himmelszeichen

Andreas Walker | Ausgabe_01_02_18

In der Natur existieren viele farbige Erscheinungen, die durch das Zerlegen des weissen Lichts in seine Farben entstehen. Das populärste Beispiel dafür ist der Regenbogen.  


Über Streicheleinheiten

Sabine Hurni | Ausgabe_01_02_18

Die Haut will gestreichelt und gestriegelt sein – und das am liebsten so sanft wie nur möglich. Leichte Massagen mit Bürsten und Sisalhandschuhen regen den Kreislauf an und wirken verjüngend.


Alpine Tarnkappe

Heini Hofmann | Ausgabe_01_02_18

Sein wissenschaftlicher Name ist eine Beleidigung: Lepus timidus heisst so viel wie Angsthase. Dabei muss sich der Schneehase als Nestflüchter von klein auf in einem unwirtlichem Lebensraum voller Fressfeinde mutig behaupten.


Jeder Krankheit ihr Kraut

Eva Rosenfelder | Ausgabe_01_02_18

Immer mehr herkömmliche Antibiotika werden von multiresistenten Keimen ausgetrickst – eine gefährliche, ja tödliche Entwicklung. Heilpflanzen könnten hier viel bewirken.    


Muss denn Naschen Sünde sein?

Gundula Madeleine Tegtmeyer | Ausgabe_01_02_18

Nein! Schokolade lindert Stress, spendet Trost und bringt unser Gehirn auf Trab. Wer sie nicht tafelweise verschlingt, wird auch nicht dick davon. Im Gegenteil.


Voll erwischt

Text: Anja Huber | Ausgabe_01_02_18

Erkältung, Grippe, Bronchitis: Jetzt ist Hochsaison für Infekte. Wie schützt man sich davor? Und was tun, wenn es im Hals kratzt, die Nase läuft, der Kopf schmerzt? Die Natur kennt viele Mittel.


Welt im Wandel

Benedikt Meier | Ausgabe_01_02_18

Haben sie Zukunftsängste, weil morgen nichts mehr so sein wird wie heute? Nicht doch, die Welt hat sich schon immer rasend schnell verändert, sagen Historiker und raten zu mehr Gelassenheit.  



Natürlich im April 2018


Inhalt

Vorschau
Archiv

Schnupper Abo
4 Ausgaben für 20 Franken
Jetzt profitieren!

Aboservice

Wettbewerb

Gewinnen Sie eine von drei Fahrrad- respektive Stirnlampen Light & Motion Imjin 800 im Wert von je 249 Franken.

Frage: Mit welchem lokalen Rohstoff wurde im 19. Jahrhundert in der Uhrenstadt La Chaux-de-Fonds im grossen Stil geheizt?

Mitmachen bis zum 30. April 2018.

zum Wettbewerb


Natürlich Newsletter

Das neuste gibts jetzt natürlich auch per Mail

Ein Mal pro Monat bietet Ihnen der «natürlich»-Newsletter kostenlos wertvolle Gesundheitstipps und und informiert Sie über Neues aus dem Magazin.

Jetzt Newsletter abonnieren


Archiv

eBook-Edition

Die 20 besten Heilkräuter
Gegen fast jedes Übel ist ein Kraut gewachsen – Unsere Experten haben in diesem eBook die besten und wirkungsvollsten Heilkräuter ausgewählt und für Sie zusammengestellt. 

Will ich sehen!