Wasser aus Pet

Anführungszeichen Ich hatte kürzlich eine Diskussion über die Wasserqualität. Es ging um stark kalkhaltiges Leitungswasser und um stilles Wasser aus der PET-Flasche. Abgesehen vom ökonomischen und ökologischen Aspekt: Welches Wasser würden Sie bevorzugen? Schlusszeichen A. W., Langnau

@ istockphoto.com

Antwort

Der Kalk im Leitungswasser ist für unsere Gesundheit kein Problem. Problematisch sind eher die Spuren an Medikamenten, Pestiziden und Hormonen, die selbst mit besten Wasserfiltern nicht ausgewaschen werden können. Besonders in dicht besiedelten Gebieten wird das in den nächsten Jahren zu einer grossen Herausforderung werden. Auch nicht gesund sind Plastikpartikel aus PET-Flaschen. Spuren davon gelangen immer ins Wasser, besonders dann, wenn die Flaschen an der Sonne stehen. Bleibt noch das Brunnenwasser, das von einer eigenen Quelle gespeist wird. Das ist energetisch das beste Wasser, sollte aber regelmässig kontrolliert werden, da der Nitratgehalt in der Landwirtschaftszone rasch überschritten werden kann. Man kann es also drehen und wenden wie man will – die ideale Lösung gibt es nicht. Wir können eigentlich nur eines tun: Darauf vertrauen, dass unser Körper mit den Verunreinigungen zurechtkommt, die trotz strenger Kontrollen immer noch im Wasser sind.

Wasser hat offenbar ein «Erinnerungsvermögen». Und es reagiert auf äussere Einflüsse wie Musik – es bilden sich andere Kristallformationen, je nachdem ob man es mit Mozart oder Black Sabbath bespielt. Daraus folgt: Trinken Sie Ihr Wasser, egal aus welchem Behälter und woher es kommt, mit guten Gedanken; achten Sie darauf, dass Ihr Geist nicht von Wut, Negativität und Hass geprägt ist, während Sie trinken. Denn unser Körper besteht zu einem grossen Teil aus Wasser, das wir möglichst liebevoll, grossherzig und wohlwollend polen sollten.

Sabine Hurni, Drogistin, Naturheilpraktikerin und Ayurveda-Expertin

Foto: istockphoto.com


Kommentare

  1. Keine Kommentare

Kommentar schreiben (Lesen Sie bitte unsere Regeln)

Sie haben noch kein Username und Passwort? Hier können Sie sich kostenlos bei «Natürlich» registrieren.

Das Natürlich Beratungsteam


Haben Sie Fragen?

Das kompetente «natürlich»-Berater-Team beantwortet Ihre Fragen zu Gesundheit, Ernährung, Ökologie, Garten oder Natur. Und unsere Leser kommentieren Fragen und Antworten mit ihren eigenen Erfahrungen.


Lesen Sie bitte unsere Regeln

Frage stellen

Natürlich Newsletter

Das neuste gibts jetzt natürlich auch per Mail

Zwei Mal pro Monat bietet Ihnen der «natürlich»-Newsletter kostenlos wertvolle Gesundheitstipps und und informiert Sie über Neues aus dem Magazin.

Jetzt Newsletter abonnieren


eBook-Edition

Die 20 besten Heilkräuter
Gegen fast jedes Übel ist ein Kraut gewachsen – Unsere Experten haben in diesem eBook die besten und wirkungsvollsten Heilkräuter ausgewählt und für Sie zusammengestellt. 

Will ich sehen!


Archiv

Natürlich HomeBeratungFrageArtikel: Wasser aus Pet